Internationaler Tag der Berge am 11. Dezember 2015
Im Jahr 2002 hat die UNO Generalversammlung den 11. Dezember als „Internationalen Tag der Berge“ (International Mountain Day) festgelegt. Seither...

Rezension des Buches "Almen in Österreich"
(S. Schaber, H. Raffalt, Tyrolia Verlag, 2015 Innsbruck) Michael Groier, 17.9.2015 Nach unzähligen Publikationen ist wieder einmal ein neues Buch über die...

Rezension des Buches "Schafe in Tirol"
Das programmatisch in einen weißen Filzumschlag gehüllte Buch Schafe in Tirol konfrontiert die LeserInnen mit dem Thema der Schafhaltung in Tirols...

FS10: Tiefe Ökologie: Leben und Arbeiten in Verbundenheit mit der Natur
Lebens auf der Erde beruht. Ökologie beschränkt sich nicht länger nur darauf, Missstände zu beseitigen, damit Menschen funktionierende...
Österreich als Gentechnikfreie Zone in Europa
Vortrag von Josef Hoppichler beim internationalen Kongress "GMO-FREE EUROPE - Future Opportunities and Challanges" vom 06. - 08. Mai 2015 in Berlin...
FB67: Vom Wert der Biodiversität
Wirtschaftliche Bewertungen und Konzepte für das Berggebiet Die vorliegende Studie beschäftigt sich intensiv mit den Möglichkeiten und Grenzen der Bewertung...
FB64: Die Agro-Gentechnik zwischen Gen-Verschmutzung und Gentechnikfreiheit
Dieses Buch zeigt aber auch die alternativen Ansätze für Gentechnikfreiheit, insbesondere für Europa,auf. Das Umfeld der...

Organic farming in Austria is family farming
According to 2014 data from the INVEKOS database (Integrated Administration and Control System or “IACS”) 97 % of all...

FS11: Die Entwicklung des Agrarischen Umweltprogramms ÖPUL
Schon im Zuge der EU-Beitrittsverhandlungen war klar, dass bei einem etwaigen EU-Beitritt das System der österreichischen Agrarpolitik nicht...

Bäuerinnentag 2015: Frauen in der bäuerlichen Garten- und Landwirtschaft“
Bäuerinnentag 2015 Einladung „Heute gemeinsam am Hof? – Perspektiven für Frauen am Land“ ist das diesjährige Motto. Die...

Vortrag und Buchpräsentation Frauen am Land - Potentiale und Perspektiven
Einladung zur Buchpräsentation „Frauen am Land – Potentiale und Perspektiven“ Donnerstag, 20. November 2014, 14 00 – 17 00 Bundesanstalt für...

Tagungsband „Frauen am Land – Potentiale und Perspektiven“ erschienen
Im Tagungsband „Frauen am Land – Potentiale und Perspektiven“ werden Frauen_Leben am Land in ihrer interdisziplinären und thematischen Vielfalt...
BF149/15: Bäuerliche Kleinbetriebe und Kooperationen zwischen regionaler Nachhaltigkeit und Globalisierung
Internationale Studien und Berichte (Welternährungsbericht, FAO-Family farming) zeigen ganz klar, dass global gesehen kleinstrukturierte landwirtschaftliche Familienbetriebe...
BF148/15: Entwicklungs- und Anpassungsstrategien für die von Bevölkerungsrückgang bedrohten Regionen in Österreich (ÖREK-Input)
Die gesellschaftspolitischen Auswirkungen demographischer Phänomene wie Migration, Bevölkerungswachstum oder -rückgang haben auch in regionalpolitischen, an Bedeutung...
BF147/15: Masterplan ländlicher Raum - Analyse und Vorbereitung der Umsetzung
Das Land Burgenland beabsichtigt die Erstellung eines Masterplans für den ländlichen Raum. Dieser soll eine umfassende Erfassung der Stärken, Schwächen und...

BF150/16: Begleitende Evaluierung des Österrreichischen Programms für die Entwicklung des ländlichen Raums 2014-2020
Im Rahmen der Evaluierung sind aufgrund der Vorgaben des EU-weiten Evaluierungsplanes jährliche Bewertungen zur Umsetzung des Programms zu erstellen. Das BMLFUW hat zur...

BF152/16: Climate change adaptation and protection from natural hazards: Capacity building for people with migration...
In diesem Forschungsprojekt sollen die Kenntnis und die Risikowahrnehmung von Zuwanderern für den Klimawandel und Naturkatastrophen in Österreich untersucht und...

Gli Interventi Assisti con Animali come nuova opportunitá per le aziende agricole di piccole dimensioni
Tiergestützte Interventionen als neue Möglichkeit für Landwirtschaftliche Kleinbetriebe Diplomarbeit von Morgana Galardi Durchgeführt am...

Downloads

21. Jul 2016 file icon experten_impulspapier_... 3.81 MB
09. May 2016 file icon fao_family_farming_bio 666.69 KB
09. May 2016 file icon gli_interventi_assisti... 4.58 MB
06. Apr 2016 file icon arbeitsprogramm2016 512.35 KB
31. Mar 2016 file icon 13_factsheet_family_fa... 308.44 KB
22. Mar 2016 file icon 12_mountain_farming_in... 993.9 KB
17. Mar 2016 file icon fb65 7.33 MB
15. Mar 2016 file icon ff53 6.37 MB
24. Feb 2016 file icon Protokoll_zur_80_Sitzung 1.25 MB
25. Nov 2015 file icon 11_oepul 458.72 KB

AG ländliche Sozialforschung

AG ländliche Sozialforschung
AG ländliche Sozialforschung: Einladung zur 81. Sitzung
Freitag, 18.3.2016 10:00 Uhr s.t. Bundesanstalt für Bergbauernfragen Marxergasse 2/ Mezzanin 1030 Wien Folgende Beit...
AG ländliche Sozialforschung
AG ländliche Sozialforschung: Einladung zur 80. Sitzung
Freitag, 20.11.2015 10:00 Uhr s.t. Bundesanstalt für Bergbauernfragen Marxergasse 2/ Mezzanin 1030 Wien Folgende Bei...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 80. Sitzung
K. Brauer (FH Kärnten Feldkirchen, Studienbereich Gesundheit & Soziales): Wie Dörfer schrumpfen. Eine Rekonstruktio...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 79. Sitzung
J. Fehlinger (Freie Wissenschaftlerin, Wien): „Teilweise waren Frauen auch Traktorist“: Geschlechtliche Arbeitste...
AG ländliche Sozialforschung
AG ländliche Sozialforschung: Einladung zur 79. Sitzung
Freitag, 20.3.2015 10:00 Uhr s.t. Bundesanstalt für Bergbauernfragen Marxergasse 2/ Mezzanin 1030 Wien Folgende Beit...
AG ländliche Sozialforschung
Protokoll zur 78. Sitzung
U. Schwarz (Institut für Geschichte des ländlichen Raumes St. Polten): „Bäuerliche Interessen“? Nationalsozial...